Follow:
Sonstiges

[Aktion] 8 Reihen, die ich 2016 beenden möchte

Hallo ihr Lieben,
vor zwei Wochen habe ich euch bereits die Aktion „12 Bücher, die ich 2016 lesen möchte“ vorgestellt. Heute geht es um eine ähnliche Aktion wie diese. Der Unterschied ist jedoch, dass es sich dieses Mal um Buchreihen handelt, die ich 2016 beenden möchte.

12 Monate – 8 Buchreihen

Ich habe wahnsinnig viele Reihen in meinen Regalen stehen! Da kann man schnell die Übersicht verlieren. Diese Reihen sind entweder komplett und warten darauf, gelesen zu werden. Oder sie sind unvollständig, weil noch nicht alle Teile erschienen sind. Oder sie sind einfach noch nicht komplett gelesen, weil ich mir die Folgebände noch nicht gekauft habe oder es einfach noch nicht geschafft habe, diese zu lesen. Ihr seht schon, dass so ziemlich leicht Chaos entstehen kann.
Deswegen möchte ich mich 2016 einigen Buchreihen widmen, um dem Chaos etwas Herr (bzw. Frau) zu werden. Ich habe mir also Reihen rausgesucht, wo ich entweder bereits alle Bände besitze und diese einfach nur noch lesen muss. Aber auch Reihen, wo mir noch Bände fehlen, die zum Beispiel dieses Jahr erscheinen und die ich dann im Anschluss direkt lesen möchte.
Das größte Problem bei dieser Aktion: man weiß ja nie, ob nicht irgendwann doch noch ein weiterer Teil erscheint. Meine ausgesuchten sollten nach meinem derzeitigen Wissensstand aber soweit erst einmal vollständig sein. Wenn ihr Informationen habt, von denen ich noch nichts weiß, dann gerne her damit!
Eine Anmerkung noch dazu: etwaige Kurzgeschichten zu den Reihen lese ich zwar meistens auch der Vollständigkeit halber, aber die zähle ich zu dieser Aktion nicht mit dazu. Mir geht es bei dieser Aktion nur um die „reine“ Buchreihe selbst ohne Zusätze.

Die Bücher

Ihr seid sicher schon alle gespannt darauf, welche Reihen dieses Jahr von mir gelesen werden dürfen. Deswegen möchte ich euch natürlich nicht länger auf die Folter spannen und euch die Bücher zeigen.

Colleen Hover: Layken und Will

  • Band 1: Weil ich Layken liebe
  • Band 2: Weil ich Will liebe
  • Band 3: Weil wir uns lieben
Band 1 habe ich bereits im Februar 2014 gelesen und war total begeistert von der Geschichte zwischen Layken und Will. Gerade die Tatsache, dass Poetry Slam eine Thematik im Buch ist, fand ich super, da ich vorher keine Bücher mit diesem Thema gelesen hatte. Band 2 und 3 sind – wie man auch auf dem Bild sehen kann – bereits in meinem Regal vorhanden. Zu diesem Zeitpunkt, wo der Post erscheint, habe ich Band 2 sogar bereits beendet und bin am Lesen von Band 3. Also sollte die Reihe sogar schon bald beendet seit.

Veronica Roth: Die Bestimmung

  • Band 1: Die Bestimmung
  • Band 2: Tödliche Wahrheit
  • Band 3: Letzte Entscheidung
Dies ist die erste Reihe, die von meiner obigen Anmerkung betroffen ist. Ich richte mein Augenmerk lediglich auf die Trilogie selbst ohne Kurzgeschichte. Die werde ich irgendwann vielleicht aber auch lesen. Band 1 habe ich im März 2014 gelesen und die Verfilmung im Kino geschaut. Band 2 und 3 stehen bereits startbereit im Regal und warten nur darauf, gelesen zu werden. Bisher hat es mich aber immer zurückgehalten, dass ich für das Ende von Band 3 bereits gespoilert wurde. Da ist mir der Lesedrang etwas abhanden gekommen. Da ich aber nun endlich wissen möchte, wieso das Ende so ist, soll die Reihe nun endlich gelesen werden – trotz Spoiler.

Alexandra Pilz: Hollyhill

  • Band 1: Zurück nach Hollyhill
  • Band 2: Verliebt in Hollyhill
  • Band 3: Für immer Hollyhill
Bei dieser Reihe habe ich bereits Band 1 und Band 2 gelesen. Den ersten im Januar 2014 und den zweiten dann gleich im März 2014, als dieser erschienen ist. Dieses Jahr erscheint nun endlich auch Band 3 der Reihe und ich kann sie damit beenden. Ich hoffe sehr, dass mich das Ende nicht enttäuschen wird, denn bisher hat mir die Reihe sehr gut gefallen.

Emma Trevayne: Coda

  • Band 1: Song of Revolution
  • Band 2: Voices of Freedom
Die einzige Dilogie unter den ganzen hier erwähnten Reihen. Band eins habe ich im September 2015 bereits gelesen (die Rezension steht übrigens durch meine Blogpause noch aus) und dieses Jahr erscheint auch gleich der zweite und letzte Teil. Ich bin so gespannt auf die Fortsetzung!

Anna Carey: Eve & Caleb

  • Band 1: Wo Licht war
  • Band 2: In der gelobten Stadt
  • Band 3: Kein Garten Eden
Bei dieser Reihe kenne ich bisher nur Band eins, den ich im November 2013 schon gelesen habe. 2015 durften dann auch endlich die anderen beiden Teile bei mir einziehen und dieses Jahr möchte ich deswegen gerne die Reihe beenden. Der erste Teil war ein guter Start, ich bin aber am Überlegen, diesen auch noch einmal zu lesen, da nicht mehr viel in Erinnerung geblieben ist.

Sarah Morgan: O’Neil Brothers

  • Band 1: Winterzauber wider Willen
  • Band 2: Sommerzauber wider Willen
  • Band 3: Weihnachtszauber wider Willen
Eine Trilogie, die so wahnsinnig schöne Cover hat! Band eins habe ich im Dezember 2014 gelesen (und wurde auch rezensiert). Den zweiten Band hatte ich bereits letztes Jahr begonnen zu lesen, bin aber nicht weit gekommen. Das lag aber nicht am Buch, sondern einfach am Arbeitsstress. Ich hatte es dann einfach erstmal zur Seite gelegt und möchte mich dieses Jahr nochmal dem zweiten Band widmen und im Anschluss gleich Band drei lesen.

Frauke Scheunemann: Winston

  • Band 1: Ein Kater in geheimer Mission
  • Band 2: Agent auf leisen Pfoten
  • Band 3: Jagd auf die Tresorräuber
  • Band 4: Im Auftrag der Ölsardine
Bei dieser Reihe bin ich mir nicht sicher, ob es bei den vier Bänden bleiben wird oder ob noch weitere Teile hinzukommen werden. Wenn ihr mehr Informationen dazu habt, dann schreibt es mir bitte unbedingt in die Kommentare!
Band eins habe ich im Oktober 2014 gelesen. Wer mich kennt, der weiß, dass ich ein absoluter Katzennarr bin. Deswegen möchte ich die Reihe gerne weiterlesen. Band zwei und drei stehen bereits im Regal. Band 4 muss ich mir erst noch kaufen. Aber daran sollte es nicht scheitern. 

Leigh Bardugo: Grischa

  • Band 1: Goldene Flammen
  • Band 2: Eisige Wellen
  • Band 3: Lodernde Schwingen
Und die letzte Trilogie für mein Vorhaben in diesem Jahr. Band eins wurde bereits im Juni 2015 von mir gelesen. Band zwei und drei warten noch im Regal. Hier habe ich übrigens schon eine von den Kurzgeschichten gelesen, die zur Reihe gehören. Aber wie oben bereits erwähnt, sind mir diese bei der Aktion nicht so wichtig, wie die eigentlichen Bände.

Habt ihr bereits eine der erwähnten Reihen vollständig gelesen? Oder möchtet ihr auch gerne eine Reihe dieses Jahr unbedingt beenden? In den Kommentaren könnt ihr gerne eure Planungen mit mir teilen. Vielleicht sind das gleich noch neue Anregungen für mich für 2017!

Related:

Previous Post Next Post

4 Tatzenabdrücke

  • Reply Madame Lustig

    Hallo Franzi,

    als ich gesehen habe, dass Alexandra Pilz hier erwähnt wird, musste ich einfach mal Piep sagen! Ich liebe liebe liebe ihre Hollyhill Bücher und kann den dritten Band kaum noch erwarten. 😀

    Dass es sich bei Songs of Revolution um eine Dilogie handelt, wusst ich gar nicht (siehst du, da lerne ich hier auch noch was :D). Ich habe das Buch hier stehen, kam bis jetzt allerdings noch nicht dazu, es zu lesen. Und jetzt warte ich damit auch noch, bis die Fortsetzung auch in meinem Besitz ist, um nicht vor Neugier umzukommen.

    Liebe Grüße
    Maike

    20. Januar 2016 at 23:41
  • Reply Mellis Buchleben

    Hallo Franzi,
    ja, das kenn ich auch, so viele Buchreihen, die man zum Teil schon begonnen hat und immer wieder neue beginnt.
    Ich kenne keine dieser Buchreihen, aber wünsche Dir, dass Du sie alle schaffst. Viel Spaß beim Lesen!
    Ich werde mir auch gleich mal überlegen, welche Reihen bei mir in diesem Jahr dran glauben müssen 🙂
    Liebe Grüße Melli

    24. Januar 2016 at 10:46
  • Reply AefKaey von AefKaeys World of Books

    Hallo Maike,

    endlich auch jemand, der die Hollyhill-Bücher mag! Irgendwie sind mir da bisher kaum Blogger/Leser begegnet 🙂

    Bei der Fortsetzung von Song of Revolution handelt es sich ja um eine Geschichte, die etwas später stattfindet, wenn ich richtig informiert bin. Aber mal sehen, wie der zweite Band so wird.

    Liebe Grüße,
    Franziska

    21. Februar 2016 at 15:44
  • Reply AefKaey von AefKaeys World of Books

    Hallo Melli,

    ich bin ja selbst sehr gespannt, ob ich das Vorhaben tatsächlich schaffe 😀

    Liebe Grüße,
    Franziska

    21. Februar 2016 at 15:45
  • Kommentar verfassen

    Scroll Up