Follow:
Rezension

[Rezension] Madame Missou: Leichter aufstehen – 20 Insidertipps für Morgenmuffel

Madame Missou: Leichter aufstehen (31 Seiten)

Preis: 2,69 (eBook)

Verlag: Madame Missou eBooks & Ratgeber

Erscheinungstermin: 20. August 2013

Leichter aufstehen – 20 Insidertipps für Morgenmuffel ist ein Ratgeber von Madame Missou. Er erschien am 20. August 2013 und wurde von Madame Missou eBooks & Ratgeber herausgegeben. Der Ratgeber umfasst 31 Seiten.

Inhalt

Wer kennt das nicht? Wenn am Morgen der Wecker klingelt, hat man noch überhaupt keine Lust zum Aufstehen. Und wenn dann fünf Mal die Snooze-Funktion gedrückt wurde, ist die verbleibende Zeit eigentlich viel zu knapp. Damit soll jetzt Schluss sein! Madame Missou hat 20 Tipps in ihrem Ratgeber aufgelistet, wie auch die Morgenmuffel früh besser aus den Federn kommen.

Erster Satz

„Piep-Piep-Piep“ – bei diesem Geräusch am frühen Morgen rollen sich Ihnen die Zehennägel hoch und Sie möchten Ihren Wecker am liebsten gegen die Wand schmeißen?

Meinung

Der Ratgeber ist ein kurzes eBook, für das man sich nur maximal 45 Minuten Zeit nehmen muss, um endlich etwas ändern zu können. Die 20 Tipps von Madame Missou sind sehr gut und ausführlich erklärt. Hier kann wirklich jeder etwas Passendes für sich selbst finden. Madame Missou hat auch besonders daran gedacht, verschiedene Typen von Menschen bzw. Aufstehern/Schlafern anzusprechen und vor allem auch zu erwähnen, welcher von ihren Tipps für wen denn nicht am besten geeignet ist oder eben nicht.
Ich selbst habe schon einen ihrer Tipps ausprobiert und war überrascht, wie gut dieser umsetzbar war. Geholfen hat es mir auch sehr gut, weswegen ich jetzt in Zukunft einige der Hinweise versuchen werde, anzuwenden.

Fazit

Der Ratgeber gibt gute Tipps – nicht nur für Morgenmuffel. In kurzer Zeit kann man mit dem Buch einiges ändern und das Aufstehen somit endlich erleichtern.

Related:

Previous Post Next Post

1 Tatzenabdruck

  • Reply Nina Häger

    Juhu du bist heute meine Blogvorstellung 🙂
    http://ninasbuecher.blogspot.de/2013/10/blogvorstellung-24.html
    Liebe Grüße Nina

    12. Oktober 2013 at 11:16
  • Kommentar verfassen

    Scroll Up